Diese Website verwendet Cookies. Mehr Informtionen unter Datenschutzerklärung
Lieferung nur für den gewerblichen Bedarf
Abbildungen können abweichen
Für Bestandskunden gelten die vereinbarten Preise und Versandkosten

Betonschraube FBS 6 M und Betonschraube FBS 6

AUSFÜHRUNGEN

  • FBS 6 x 35 M8/M10 I
  • FBS 6 x 40/5P
  • galvanisch verzinkter Stahl

BAUSTOFFE

Zugelassen für:

  • Beton C20/25 bis C50/60,
    gerissen Spannbeton-Hohlplatten
    C30/37 bis C50/60

Auch geeignet für:

  • Beton C12/15
  • Naturstein mit dichtem Gefüge

VORTEILE

  • Die FBS 6 mit zwei Einschraubtiefen sorgt für größtmögliche Flexibilität.
  • Die geringe Bohrlochtiefe der reduzierten Einschraubtiefe ermöglicht eine spürbar schnellere und einfachere Montage.
  • Die FBS 6 in kurzer Ausführung (reduzierte Einschraubtiefe) ist die schnelle und wirtschaftliche Wahl für eine Vielzahl von Anwendungen.
  • Die Kopfform  Typ M8/M10 I Stufeninnengewinde und die Kopfformen Typ P ermöglichen den Einsatz in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen.
  • Die FBS 6 ist zugelassen für die Mehrfachverankerung von nichttragenden Systemen und jetzt auch zugelassen für Anwendungen in Spannbetonhohldecken.

ANWENDUNGEN

  • Einzelrohrabhängungen
  • Schienenverankerung
  • abgehängte Montageschienen
  • Lüftungskanälen
  • Kabeltrassen
  • Lochbänder
  • Temporäre Verankerungen
  • Spannbetonhohldecken

FUNKTIONSWEISE

  • FBS 6 ist geeignet für die Vorsteckmontage.
  • Beim Eindrehen der Betonschraube in das Bohrloch schneiden sich die Gewindeflanken formschlüssig in den Beton ein.
  • Zur optimalen Verarbeitung wird ein Tangential-Schlagschrauber mit Schlagschrauber tauglicher Nuss oder Bit empfohlen.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.